Wir laden herzlich ein

Das nächste Treffen finden am 17. Juni
um 20 Uhr im Gemeindesaal 
(oder bei schönem Wetter im Freien)
in St. Johannes statt.
Interessierte sind jederzeit willkommen!


Die vielen Berichte über die katastrophalen Zustände in den Flüchtlingslagern von Moria haben uns tief erschüttert

Wir meinen, hier können wir etwas tun, hier müssen wir aktiv werden.

„Ein Stück Zukunft“ braucht es vor, während und nach einer möglichen Flucht.

Dabei ist uns die Möglichkeit der Hilfe zur Selbsthilfe ein Anliegen. Unter den zahlreichen Initiativen von Hilfsorganisationen haben wir aktuell vier Projekte ausgewählt, die wir mit Ihrer Hilfe gerne über einen längeren Zeitraum unterstützen würden.


Weitere Inhalte über verschiedenste Aktionen finden Sie in unserer Rubrik "Angebote".